1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Bexbach

Sänger zauberten besinnliche Stimmung

Sänger zauberten besinnliche Stimmung

Die Engel bildeten den Schwerpunkt im ersten Teil des Konzerts. Was dann folgten, waren Adventslieder, die, wie Teil eins, bei den Zuhörern sehr gut ankamen. Die beiden jungen Ensembles konnten überzeugen.

Auf Einladung der VHS Höcherberg gastierten die Da Capo Kids sowie der Junge Chor Da Capo in der katholischen Pfarrkirche St. Josef in Frankenholz . Unter der Leitung von Pia- Maria Herrmann präsentierten die beiden jungen Chöre aus dem benachbarten Münchwies am ersten Adventssonntag vorweihnachtliche Lieder. Als Solisten traten Pia-Maria Herrmann (Sopran) und Joachim Weis (Bariton) auf. Hermann übernahm auch den Part am Klavier.

Mit dem Konzert wolle man die Zuhörer auf die bevorstehende Weihnachtszeit einstimmen, erklärte VHS-Leiter Horst Kraus. Und die Sänger zauberten dann auch eine besinnliche Stimmung in die Josefkirche. Zu hören waren in diesem zweigeteilten Konzert mit Liedern zu Engel sowie zur Adventszeit unter anderem Werke von Lorenz Maierhofer, Siegfried Fietz , Friedrich Silcher, Klaus Heizmann, Georg Friedrich Händel sowie John Rutter . Der Leitgedanke in der Werkfolge waren im ersten Teil die Engel als die Boten Gottes. Die beiden Chöre und die Begleitband brachten acht Titel aus dem ganzen Chorzyklus "Manchmal brauchst du einen Engel" zu Gehör, der von dem zeitgenössische Komponisten Siegfried Fietz stammt.

Manchmal brauche man einen Engel, betonte Sänger Mario Kratz in der Einführung zu den Liedbeiträgen der beiden Ensembles, "und oft schickt uns Gott einen Engel", verwies er auf die Redensart "Dich hat der Himmel geschickt".

Engel seien zwar geheimnisvolle Gestalten, doch auch ganz menschlich, fügte er hinzu. Und so durften sich die Zuhörer auf acht Titel zum Thema Engel freuen, die mit viel Beifall bedacht wurden. Der zweite Teil war geprägt von Liedern zur Adventszeit, die vom Jungen Chor Da Capo vorgetragen wurden. Eröffnet wurde er mit Silchers "Macht hoch die Tür" sowie Heizmann's indianischem Weihnachtslied. Nach zwei Zugaben ging ein stimmungsvolles Konzert schließlich zu Ende.

Das Adventskonzert des Jungen Chores Da Capo findet am Sonntag, 20. Dezember, 17 Uhr, in der Pfarrkirche Herz Jesu in Münchwies statt. Karten gibt es im Vorkauf bei der Bäckerei Conrad (Münchwies) sowie bei Optik Wittling (Bexbach).