Prozession in Bexbach an Fronleichnam

Pfarrei Bexbach : Prozession an Fronleichnam zieht durch Oberbexbach

Das Fronleichnamsfest am Donnerstag, 20. Juni, beginnt für alle Gläubigen am oberen Höcherberg mit einem Gottesdienst um 10 Uhr in der Kirche Mariä Geburt in Höchen. Anschließend führt die Prozession durch die Marienstraße, Dunzweilerstraße, zur Glanhalle und wieder zurück zur Kirche.

An zwei Stationen stehen Altare. Das teilt die katholische Pfarrei Heilig Nikolaus mit.

Für die Gemeinden St. Martin und St. Barbara wird wegen der Bauarbeiten das Fronleichnamsfest wieder in Oberbexbach begangen. Die Eucharistiefeier beginnt um 9.30 Uhr in St. Barbara. Die nachfolgende Prozession zieht durch die Karlstraße, die Martin-Luther-Straße in die Friedensstraße. Der erste Altar ist am Parkplatz vor dem Friedhof. Die Prozession zieht weiter durch die Emserstraße bis zur Frankenholzerstraße. Am Brunnen gegenüber dem Volkshaus findet sich der zweite Altar. Durch die Luitpoldstraße und die Talstraße geht es zurück. Nach den Gottesdiensten und Prozessionen sind alle zum Gemeindefest St. Josef im Pfarrgarten in Frankenholz eingeladen. Beginn ist um 11 Uhr mit dem Frühschoppen. Ein Mittagstisch wird vorbereitet.  Ab 15 Uhr treten Kirchenchor und   Gemischter Chor des MGV auf.

Mehr von Saarbrücker Zeitung