1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Bexbach

Polizei stellt Mann nach Fahrerflucht

Polizei stellt Mann nach Fahrerflucht

Nur kurze Zeit nach begangener Unfallflucht konnte die Polizei am Gründonnerstag einen Mann stellen, der um 17 Uhr in Kirkel in der Straße "Weiherdamm" mit seinem VW-Kleinbus beim Einparken einen dort abgestellten Pkw beschädigt hatte.

Nach Polizeiangaben habe sich der Mann dann unerlaubt entfernt. Ein Nachbar habe den Unfall beobachtet und das Kfz-Kennzeichen des Unfallflüchtigen notiert und unverzüglich die Polizei alarmiert.

Ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer, der in Bexbach von der Oberbexbacher Straße kommend in Richtung Hochstraße unterwegs war, hat nach Polizeiangaben zwischen Mittwoch, 17 Uhr, und Donnerstag, 10.30 Uhr, in Höhe des Anwesens Nummer 52 einen dort geparkten Opel Astra mit Homburger Kennzeichen den linken Außenspiegel total beschädigt.

Zeugen können sich bei der Polizei in Homburg unter Tel. (0 68 41) 10 60 oder in Bexbach , Tel. (0 68 26) 9 20 70 wenden.