1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Bexbach

Nachfolge des City-Fests in Bexbach startet erst 2021

SR3-Landpartie soll aber dieses Jahr stattfinden : Nachfolge des City-Fests in Bexbach startet erst 2021

Die Stadt Bexbach vertagt die Neuauflage des City-Fests wegen der Corona-Pandemie auf 2021. In seiner Sitzung am 10. März hatte der Bexbacher Stadtrat einstimmig die Entscheidung zur Nachfolgeveranstaltung des City-Festes getroffen.

Sie war für 19. bis 21. Juni in der Innenstadt vorgesehen. Der Beschluss war allerdings vorbehaltlich der Entwicklungen der Corona-Pandemie gefasst worden. „Wie viele Bürger es bereits erwartet haben, macht die derzeitige Situation es sehr schwer, ein solches Fest zu planen, ohne zu wissen, ob es zum vorgesehenen Termin stattfinden kann“, erklärt Bexbachs Bürgermeister Christian Prech. „Daher habe ich mich, in Absprache mit den Mitgliedern des Stadtrates, in der letzten Sitzung dazu entschlossen, die neue Veranstaltung erst nächstes Jahr zu starten“, so Prech. Er sei sich sicher, dass man „eine tolle neue Veranstaltung von Bexbachern für Bexbacher auf die Beine stellen“, so der Bürgermeister weiter. Die Planungen zur „SR3 – Landpartie“, die für den 4. Oktober im Bexbacher Blumengarten geplant ist, liefen nach Rücksprache mit dem Saarländischen Rundfunk weiter und die Landpartie solle nach derzeitigem Stand stattfinden.