Nabu bittet zur Pilzwanderung

Der Naturschutzbund (Nabu) Bexbach lädt alle Interessierten zu einer Pilzwanderung ein.

Treffpunkt ist am kommenden Sonntag, 16. Oktober, 10 Uhr, auf dem Parkplatz des Freibades Hochwiesmühle. Unter Führung von Harry Regin können die Teilnehmer die Pilzarten der Region kennen lernen. Teilnehmer sollten einen Korb und ein Messer mitbringen. Im Anschluss an die Wanderung wird das Gesammelte begutachtet. Die Teilnahme ist kostenlos, die Wanderung findet bei jedem Wetter statt, teilte der Naturschutzbund weiter mit.