Primeurabend mit Marcel Adam: Marcel Adam gibt dem Primeur die feine Note

Primeurabend mit Marcel Adam : Marcel Adam gibt dem Primeur die feine Note

(red) Am Freitag, 17. November, laden die Stadt Bexbach, der Partnerschaftsverein und der Kultur- und Verkehrsverein ab 19.30 Uhr, zur mittlerweile 23. Auflage des Primeurabends ins Volkshaus Oberbexbach ein. Marcel Adam mit seinem Duo La fine équipe‘ sorgt wieder für die musikalische Umrahmung. Geschichten, die das Leben schreibt, prägen seine Texte und Melodien, mal humorvoll, mal nachdenklich oder poetisch.

(red) Am Freitag, 17. November, laden die Stadt Bexbach, der Partnerschaftsverein und der Kultur- und Verkehrsverein ab  19.30 Uhr, zur mittlerweile 23. Auflage des Primeurabends ins Volkshaus Oberbexbach ein. Marcel Adam mit seinem Duo La fine équipe‘ sorgt wieder für die musikalische Umrahmung. Geschichten, die das Leben schreibt, prägen
seine Texte und Melodien, mal humorvoll, mal nachdenklich oder poetisch.

Neben bekannten deutschen und französischen Chansonklassikern dürfen sich die Zuhörer auch auf Stücke seiner aktuellen CD „Merci“ freuen. Begleitet wird Marcel Adam von Christian Conrad auf der Gitarre sowie Christian Fantauzzi mit dem Akkordeon und dem Saxophon. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Eintrittspreise: 15 Euro für Mitglieder des Partnerschaftsvereins und des Kultur- und Verkehrsvereins, 16 Euro für Nichtmitglieder.

Karten-Reservierung unter Telefon (0 68 26) 52 91 41 oder 52 91 44.

Mehr von Saarbrücker Zeitung