Kleiner Brand auf Wiese in Homburg

Zum Glück regnet es : Wieder brannte es in Erbach

Am Mittwoch,10 Juli, kam es gegen 17.40 Uhr zum wiederholten Male innerhalb einer Woche zu einem Brand von Waldflächen im Bereich der Berliner Straße in Erbach. Das Feuer erstreckte sich auf eine Fläche von 200 Quadratmetern und konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden, bevor sich die Flammen weiter ausbreiteten.

Da es laut Wetterbericht nun ein paar Tage lang regnen wird, ist die Gefahr eines Flächenbrandes nicht mehr so groß. Während der Hitzewelle vor einer Woche bestand hingegen akute Gefahr.

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion in Homburg, Tel. (0 68 41) 10 60 zu wenden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung