1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Bexbach

Junge Stimmen auf einer internationalen Mittsommertour

Junge Stimmen auf einer internationalen Mittsommertour

Oberbexbach. Eine musikalische Reise in andere Erdteile und Kontinente und durch die Jahrhunderte erlebten die Besucher bei einem mitreißenden, frohen Konzert des Jugendchores "Young Voices". Anlässlich des 125-jährigen Bestehens des Gesangvereins Liedertafel Oberbexbach in diesem Jahr hatte der Jugendchor zu seinem Konzert in die katholische Pfarrkirche St. Barbara eingeladen

Oberbexbach. Eine musikalische Reise in andere Erdteile und Kontinente und durch die Jahrhunderte erlebten die Besucher bei einem mitreißenden, frohen Konzert des Jugendchores "Young Voices". Anlässlich des 125-jährigen Bestehens des Gesangvereins Liedertafel Oberbexbach in diesem Jahr hatte der Jugendchor zu seinem Konzert in die katholische Pfarrkirche St. Barbara eingeladen. Unter der musikalischen Leitung von Judith Strauß brachten die neun Sängerinnen und fünf Sänger im Rahmen ihrer Mittsommertour verschiedenste Lieder zu Gehör. Das Repertoire reichte von alten klassischen Werken bis hin zu modernen, zeitgenössischen Kompositionen aus der geistlichen und weltlichen Musikliteratur. Viele Freunde der Musik und des Chorgesangs waren trotz der Konkurrenzveranstaltung Bexbacher City-Fest gekommen, um das Konzertereignis mit dem Jugendchor zu genießen. "Mit so vielen Besuchern haben wir im Vorfeld nicht gerechnet", freute sich der Vorsitzende des Kreis-Chorverbandes, Frank Vendulet, über die Resonanz. Unter dem Motto "Young Voices on Mittsommertour" begeisterten die ganz in Schwarz und mit roten Accessoires gekleideten Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Judith Strauß ihr Publikum. Während derzeit von der Fußball-Weltmeisterschaft in Afrika durch die Vuvuzelas "ungewohnte und als störend und eintönig empfundene Töne" zu hören seien, so Pastoralreferent Gregor Müller, so präsentierten die Mitglieder des Jugendchores andere, angenehmere Klänge und Rhythmen aus Afrika. Fast zwei Stunden lang erlebten die Gäste bei diesem Konzert eine musikalische Reise durch die verschiedenen Kontinente. Die musikalische Gesamtleitung lag in den Händen von Dirigentin Judith Strauß, die den Chor auch bei verschiedenen Liedbeiträgen am Klavier begleitete. Standen im ersten Konzertteil die kirchlichen Lieder mit Gospels und Spirituals im Vordergrund, präsentierte der Chor im zweiten Teil weltliche Beiträge mit Medleys aus Musicals von Andrew Lloyd Webber ("Joseph") und Leonard Bernstein ("Westside Story"), aber auch Lieder aus dem 16. Jahrhundert. Unter anderem gelang das Experiment mit zwei Chorteilen bei "Che bon Eccho" von Orlando di Lasso. Als Solist überzeugte Benjamin Strauß (Saxophon), begleitet von Judith Strauß am Klavier, mit dem Instrumentaltitel "Summertime" von George Gershwin. re

Auf einen BlickDer Gesangverein Liedertafel Oberbexbach feiert sein 125-jähriges Jubiläum in diesem Jahr mit einer Reihe von Veranstaltungen. Nach dem Jubiläumskonzert im Volkshaus präsentierte sich der Jugendchor "Young Voices" mit seiner Mittsommertour in der katholischen Pfarrkirche St. Barbara. Die musikalische Gesamtleitung lag in den Händen von Judith Strauß (Klavier). Als Solisten agierten Benjamin Strauß (Saxophon, Gesang) und Danielle Schmitt (Gesang). Geprobt wird immer montags, 19 Uhr, in der alten Schule in Oberbexbach. Neue Sängerinnen und Sänger sind willkommen. Die große Festveranstaltung der Liedertafel findet von Freitag bis Sonntag, 10. bis 12. September, im Volkshaus statt. re