In Bexbach und Kirkel neue Müllabfuhr-Termine

In Bexbach und Kirkel neue Müllabfuhr-Termine

Aufgrund einer Neuausschreibung der Müllabfuhr werden in Bexbach und Kirkel seit dem 1. Juli die Restmüll- und Biotonnen durch die Firma Remondis abgefahren. Die Tourenplanung des neuen Unternehmens macht Änderungen bei den Abfuhrtagen und der Abfuhrwoche erforderlich. Dies teilte der Entsorgungsverband Saar (Saar) mit.

Die Restmülltonne wird in Frankenholz, Höchen und Oberbexbach immer montags in den ungeraden Kalenderwochen geleert. In Bexbach, Kleinottweiler und Niederbexbach werden die Restmülltonnen seit dem 1. Juli immer mittwochs in den ungeraden Kalenderwochen abgefahren. Die Biomülltonne wird in Frankenholz, Höchen und Oberbexbach immer montags in den geraden Kalenderwochen geleert. In Bexbach, Kleinottweiler und Niederbexbach werden die Biotonnen seit dem 1. Juli immer mittwochs in den geraden Kalenderwochen abgefahren.

Die Restmülltonne wird in Kirkel montags in den geraden Kalenderwochen geleert. Die Biotonne wird seit dem 1. Juli immer montags in den ungeraden Kalenderwochen abgefahren. Die neuen Abfuhrpläne stehen im Internet (www.evs.de ) zum Download bereit. Sie wurden außerdem über die Mitteilungsblätter der Kommunen verteilt.

evs.de