Jahresrückblick: Im Kreisel lief gar nichts rund

Jahresrückblick : Im Kreisel lief gar nichts rund

Als „Sommer der Baustellen“ werden die langen, heißen Sommerwochen 2018 in Bexbach in die Geschichte eingehen. Der gesperrte Lidl-Kreisel samt Umleitung und Staus brachte die Stadt am Höcherberg in die Schlagzeilen.

So mancher fuhr unfreiweillig eine Besichtigungstour durch die Umgebung. Die Geduldsprobe endete zum Schulanfang. Auch der Innenstadt-Umbau geht voran. Gesperrt bleibt die marode Höcherberghalle; die Vereine müssen ausweichen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung