1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Bexbach

Leserreporter: Grundstück wird zum Sperrmüll-Lager

Leserreporter : Grundstück wird zum Sperrmüll-Lager

Die Steinberghütte in Oberbexbach ist ein beliebtes Ausflugsziel, gerade jetzt, wo es wieder wärmer wird. Weniger idyllisch allerdings ist der Müll auf dem Grundstück gegenüber.

Als eine Art Sperrmülllager zeigt sich derzeit ein unbewohntes Grundstück gegenüber der Steinberghütte in Bexbach. Darauf hat Leserreporter Karlheinz Schmeiser aus Höchen aufmerksam gemacht. Seit rund zwei Monaten sammelten sich auf dem Grundstück jede Menge Müll und Unrat, erklärt Schmeiser, „das sind sicher zwei bis drei kleine Lkw voll“.  In der Hauptsache Sperrmüll, Altholz, zerlegte Möbel, Paletten, aber auch Farb- und Spraydosen liegen dort im Gras. Gerade jetzt, wo es wärmer werde, und zahlreiche Bürger den Weg zu einem Spaziergang nutzten oder auf einem Ausflug zur beliebten Steinberghütte dort vorbeikämen, sei das Problem augenfällig, erklärt Schmeiser.  Und er findet, dass auch die Stadt gefordert sei, etwas zu unternehmen.

Das sei jedoch nicht so ohne Weiteres möglich, gibt Joachim Gros vom Ordnungsamt auf SZ-Anfrage zur Auskunft. Das Grundstück sei in Privatbesitz, deshalb sei zunächst der Eigentümer gehalten, für eine Beseitigung des Unrats zu sorgen. Eine sogenannte „Ersatzvornahme“, wie von Karlheinz Schmeiser angeregt, bei der die Stadt den Müll beseitigt, und dann dem Grundstückseigentümer die Entsorgung in Rechnung stellt, sei derzeit nicht geboten, so Gros.

„Wir müssen zunächst dem betroffenen Bürger Zeit und Gelegenheit geben, das selbst zu beseitigen. Das Verfahren ist in Bearbeitung“, erklärte Gros.

Auch Farb- und Spraydosen wurden „entsorgt“. Foto: Karlheinz Schmeiser

Sie wissen, was in Ihrem Ort passiert? Können Ärgerliches, Schönes, Kurioses berichten? Dann schicken Sie uns doch einfach alles als Leser-Reporter. Wir recherchieren Ihre Tipps. Als Leser-Reporter haben Sie nämlich den ganz direkten Draht zur Redaktion. Für Sprachnachrichten aufs Band nutzen Sie die Nummer (0681) 5 95 98 00 oder schicken Sie alles an unsere E-Mail-Adresse
leser-reporter@sol.de oder unser Onlineformular www.saarbruecker-
zeitung.de/leserreporter.