Spende an Kita Frankenholz: Großzügige Spende für die Kita Frankenholz

Spende an Kita Frankenholz : Großzügige Spende für die Kita Frankenholz

Sparda-Bank unterstützt Kita mit Mitteln des Gewinnsparvereins. Damit wird der Außenbereich gestaltet.

() Die Jungen und Mädchen am oberen Höcherberg, die den Kindergarten in Frankenholz besuchen, können sich freuen. Sie werden bald neue Spielmöglichkeiten vorfinden, wie die Kita-Leiterin bei einem öffentlichen Termin bekannt gab.

Dieser Tage besuchte Janna Gierten, Mitarbeiterin im Finanzierungsgeschäft der Sparda-Bank Südwest in Homburg, die Kindertagesstätte der Arbeiterwohlfahrt in Frankenholz. Mit im Gepäck hatte sie einen Spendenscheck in Höhe von 3000 Euro aus Mitteln des Gewinnsparvereins der Sparda-Bank Südwest, wie es in der Pressemitteilung des Unternehmens weiter heißt. Kita-Leiterin Carmen Becker nahm den Scheck entgegen und sagte: „Wir danken dem Sparda-Gewinnsparverein für die tolle Unterstützung“. Die Kita werde mittels der Spendengelder den Außenbereich neu gestalten. Unter anderem werde eine Bobby-Car-Bahn entstehen.

„Kinder und Jugendliche in der Region zu unterstützen, ist für uns als Genossenschaftsbank eine wichtige Aufgabe, die wir gerne wahrnehmen. Wir freuen uns, hier einen Beitrag leisten zu können“, so Janna Gierten von der Sparda-Bank. Sie dankte allen Kundinnen und Kunden, die Gewinnsparlose kaufen und damit das soziale Engagement des Geldinstituts möglich machten. Vom Spielkapital des Gewinnsparvereins der Sparda-Bank Südwest werde satzungsgemäß ein Teil für gute Zwecke eingesetzt, heißte es in der Mitteilung weiter.

Mehr von Saarbrücker Zeitung