Spendenaktion in Bexbach Eine Musikanlage für Bexbacher Bands

Bexbach · Willkommene Spende von Klaus Nieder von der FWG: Sein Musik-Equipment kann jetzt von allen im Kulturbahnhof genutzt werden.

 Bürgermeister Christian Prech (rechts) freute sich über die Spende einer Musikanlage, die von Klaus Nieder (Mitte) und Karsten Durrang, dem Fraktionsvorsitzenden der FWG im Bexbacher Stadtrat, im Kulturbahnhof Bexbach übergeben wurde.

Bürgermeister Christian Prech (rechts) freute sich über die Spende einer Musikanlage, die von Klaus Nieder (Mitte) und Karsten Durrang, dem Fraktionsvorsitzenden der FWG im Bexbacher Stadtrat, im Kulturbahnhof Bexbach übergeben wurde.

Foto: Markus Hagen

Eine komplette Musikanlage, bestehend unter anderem aus sechs Boxen, zwei Verstärkern und sechs Scheinwerfern, kann nun nicht nur die Stadt Bexbach nutzen, sondern können auch interessierte Bands ausleihen. Die Anlage wird von Klaus Nieder, dem stellvertretenden Vorsitzenden der Freien Wähler-Gemeinschaft Bexbach, zur Verfügung gestellt.