1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Bexbach

„Die Kunterbunten“ sind jetzt ein eigenständiger Verein

„Die Kunterbunten“ sind jetzt ein eigenständiger Verein

Die "Kunterbunten" der protestantischen Kirchengemeinde sind jetzt ein eigenständiger Verein. Die Eltern der aktiven Kinder und die erwachsenen Mitwirkenden haben den Verein "Die Kunterbunten Oberbexbach " gegründet, heißt es in einer Pressemitteilung.

Der Vorstand sieht wie folgt aus: Vorsitzender Lothar Gründemann, stellvertretende Vorsitzende Kristina Henkel, Kassenwart Karsten Schuck, Schriftführerin Anke Schuck (zugleich künstlerische Leiterin), Beisitzer Doris Wasenmann und Anita Gründemann. Alle Personen wurden einstimmig gewählt. Der Jahresbeitrag liegt für Einzelmitglieder, Familien und Fördermitglieder einheitlich bei 24 Euro oder zwei Euro je Monat. Der Vereinszweck stehen das Einüben und Aufführen von Musical- und Theaterstücken sowie das Singen mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Es geht darum, Gemeinschaft zu erleben, Spaß und Freude zu vermitteln , das Selbstbewusstsein zu stärken, heißt es weiter. Von Klassik, Rock, Pop, Rap , Hip Hop, Jazz oder Blues, alles ist möglich.

Die Proben für die Kinder (ab 5 Jahre) finden montags von 17 bis 18 Uhr in der Grundschule Oberbexbach statt. Jugendliche und Erwachsene (ab 10 Jahre) proben montags von 18.15 bis 19.15 Uhr in der Buchdell 24. Die Großen üben meist die zweite oder dritte Stimme zu den Liedern der Kinder oder auch eigene Stücke ein.

Kontakt Theater und Musik: Anke Schuck, Tel. (0 68 26) 9 65 59 90, E-Mail schuckkarsten@ web.de. Verein: Lothar Grundmann, Tel. (0 68 26) 93 34 93, E-Mail l.gruendemann@kabelmail.de.