Der Fußball steht im Mittelpunkt

Auf dem Vereinsgelände der DJK an der Rothmühle wird am Wochenende groß gefeiert. Neben Festgottesdienst, Ehemaligentreff und Ehrungen wird viel Fußball gespielt – Grund ist der Vereins-Geburtstag.

90 Jahre alt wird die DJK Bexbach in diesem Jahr. Aus diesem Anlass lädt der Verein am Samstag ab 19 Uhr zu einem großen Festkommers in einem Festzelt auf dem Vereinsgelände an der Rothmühle ein. Darüber hinaus finden an diesem Wochenende eine ganze Reihe von Fußballereignissen auf dem Rasenplatz der 600-Mitglieder zählenden DJK Bexbach statt. Los geht es mit dem Fußballreigen am Freitag um 17 Uhr mit einer Partie von zwei Hobbymannschaften. Anschließend ist die AH-Mannschaft der DJK Bexbach ab 18 Uhr im Einsatz.

Zum ,,Ehemaligentreffen" erwartet die DJK Bexbach ab 19 Uhr ein Wiedersehen mit vielen Ex-Spielern, Trainern und Freunden, die der Einladung des Vereins folgen. Die Band Agent sorgt am Freitagabend für die passende musikalische Unterhaltung. Der Samstag steht zunächst ganz im Zeichen des Jugendfußball. Einige Jugendteams der DJK Bexbach werden sich unter anderem ab 10.30 Uhr präsentieren. Sebastian Kleer, DJK-Leitung Jugendfußball: ,,Wir legen großen Wert auf die Ausbildung junger Spieler. Von der G- bis zur A-Jugend sind wir in allen Altersstufen am Spielbetrieb beteiligt." Gut 90 Nachwuchskicker gehören der DJK Bexbach an. Von der D- bis zur A-Jugend wird dabei eine Spielgemeinschaft mit den Nachbarvereinen SV Bexbach , FV Oberbexbach und dem SV Niederbexbach gebildet. Bei der E-, F- und G-Jugend hat die DJK Bexbach eine eigene Mannschaft.

Höhepunkt des Festwochenendes ist der Kommers am Samstagabend ab 19 Uhr im Festzelt, zudem der erste Vorsitzende Michael Schwarz mit seinem Vorstand viele Ehrengäste, Vereinsmitglieder, Freunde und Gönner der DJK Bexbach erwartet. Im Blickpunkt des Festabends steht die Auszeichnung verdienter DJK-Mitglieder, die für ihre Arbeit und Verdiente rund um den Verein mit der silbernen oder goldenen Vereinsnadel geehrt werden. Der Festgottesdienst anlässlich des 90-jährigen Bestehens beginnt am Sonntag um zehn Uhr im der Pfarrkirche St. Martin. Im Anschluss an den Gottesdienst lädt der Jubiläumsverein ab 12 Uhr zum Frühschoppen mit Mittagessen ein. Neben Fußball wird bei der DJK Bexbach auch Boule, Tennis und Frauenturnen angeboten.

Zudem gibt es einen eigenen Fanfarenzug, der sich am Sonntag ab 14 Uhr auf dem DJK-Sportgelände mit einigen befreundeten Fanfarenzügen und Spielmannsgruppen präsentieren wird. Ab 15 Uhr spielt die erste Mannschaft in der Kreisliga A Saarpfalz ihr Punktspiel gegen den SV Borussia Spiesen II. Die DJK mit Spielertrainer Marc Rohde liegt aktuell mit Rang drei sehr gut in der Tabelle platziert und möchte mit einem Heimsieg ihre gute Position festigen.