Den Körper von Giften befreien

Bexbach. Eine Fastenwoche für Gesunde bietet der Prießnitz-Kneipp-Verein Bexbach an. "Fasten ist ein Phänomen, das an die Wurzeln der Heilmöglichkeit geht, über die nur die Natur verfügt", so beschreibe der Internist und Fastenarzt Dr. Hellmut Lützner die Bedeutung des bewussten Verzichts auf feste Nahrung, teilt der Verein weiter mit

Bexbach. Eine Fastenwoche für Gesunde bietet der Prießnitz-Kneipp-Verein Bexbach an. "Fasten ist ein Phänomen, das an die Wurzeln der Heilmöglichkeit geht, über die nur die Natur verfügt", so beschreibe der Internist und Fastenarzt Dr. Hellmut Lützner die Bedeutung des bewussten Verzichts auf feste Nahrung, teilt der Verein weiter mit. Dieser Nahrungsverzicht ermögliche dem Darm, sich zu reinigen und zu erholen. Dem Körper werde Gelegenheit gegeben, sich von überschüssigen, krank machenden Pfunden und belastenden Ablagerungen und Giften zu befreien. Wer fastet, hungere nicht und wer hungert, faste nicht. Beim Fasten versorgt sich der Körper aus seinen eigenen Depots, seinen inneren Energiequellen. Durch die Reduktion auf Wesentliches befreie das Fasten auch von seelischem Ballast. Die besondere Fastenwoche für Gesunde beim Prießnitz-Kneipp-Verein Bexbach läuft vom 6. bis 14. März. Mitmachen können Mitglieder und Nichtmitglieder. Die Teilnehmer fasten unter Anleitung jeder für sich zu Hause. Sie treffen sich täglich zu gemeinsamen Spaziergängen, Gymnastik und Gesprächen in der Gruppe. Für Fastende, die dabei auch ihrem Beruf nachgehen, besteht die Möglichkeit, die Zusammenkünfte zeitlich abzustimmen. Die Treffen finden im Seniorentreff im Untergeschoss der Höcherberghalle statt. Und weitere Termine stehen beim Prießnitz-Kneipp-Verein an. Die nächste Vorstandsitzung mit allen Übungsleiter/innen findet am Freitag, 6. Februar, um 19 Uhr im Seniorentreff statt. redWeitere Informationen zur Fastenwoche erhalten Interessierte beim Infoabend am Dienstag, 17. Februar um 19.30 Uhr im Seniorentreff. Anmeldungen bei Ute Förste, Telefon (0179) 748 97 27.

Mehr von Saarbrücker Zeitung