Polizei: Citroen angefahren und anschließend die Flucht ergriffen

Polizei : Citroen angefahren und anschließend die Flucht ergriffen

(red) Am Samstag, 9. Juni, ereignete sich in der Zeit zwischen 11 Uhr und 12 Uhr auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes in Bexbach ein Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht. Der unbekannte Unfallverursacher kollidierte mit seinem Pkw beim Aus- beziehungsweise Einparken mit einem Pkw der Marke Citroen Berlingo.

Der Citroen wurde an der hinteren linken Tür und der hinteren linken Stoßstange beschädigt, wie die Polizei weiter mitteilt.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Homburg unter der Telefonnummer (0 68 41) 10 60 in Verbindung zu setzen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung