Polizei : Auto kracht an Hauswand

(red) Am Freitag, 29. Dezember, gegen 16.40 Uhr, prallte in der Höcherbergstraße in Frankenholz ein Pkw in Folge eines Verkehrsunfalls gegen eine Hauswand. Der Pkw, ein Opel mit Homburger Kreiskennzeichen, befuhr die Höcherberg- straße aus Richtung Höchen kommend in Fahrtrichtung Bexbach. Nach gegenwärtigem Ermittlungsstand versuchte der Fahrzeugführer in einer Rechtskurve einen vor ihm langsam fahrenden Pkw zu überholen. Auf winterglatter Fahrbahn geriet der Opel ins Schleudern und prallte in Höhe des Anwesens 22 gegen die Hauswand. Aufgrund der Gesamtumstände wurde gegen den 28-jährigen Fahrer des Opels ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet.

Zeugenhinweise unter Tel. (0 68 41) 10 60.

Mehr von Saarbrücker Zeitung