1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Bexbach

Ferienprogramm : Angebot von der Kletterhalle zum Mitmach-Museum

Ferienprogramm : Angebot von der Kletterhalle zum Mitmach-Museum

Jugendpflege Bexbach hat für die Sommerferien wieder ein tolles Programm zusammengestellt.

Die Jugendpflege der Stadt Bexbach hat  in Kooperation mit dem Saarpfalz-Kreis ein spannendes und abwechslungsreiches Programm für die Sommerferien zusammengestellt. Am Montag, 25. Juni, führt eine Tagesfahrt zur Kletterhalle nach Zweibrücken.  Mindestalter für diese Aktion ist acht Jahre.
Dienstag, 26. Juni: Ein Ausflug ins Dynamikum steht an. Das Dynamikum ist ein Erlebnis-/Mitmach- Museum in Pirmasens. Dort kann man gegen (animierte) Geparde oder Schildkröten ein Wettrennen machen, viele Experimente selbst versuchen und in einem Workshop einen Raketenantrieb bauen. Natürlich kommen auch Spiel und Spaß nicht zu kurz. Mittwoch bis Freitag, 27. bis 29. Juni: Outdoor-Tage auf dem Bio-Bauernhof Wack, inklusive Übernachtungen, nur noch Wartelistenplätze frei.
Montag bis Mittwoch, 2. bis 4. Juli: Kreativ-Workshop. Die Teilnehmer können ihrer Kreativität freien Lauf lassen und natürlich kommen Spiel und Spaß nicht zu kurz. Donnerstag, 5. Juli:  „Komm mit zur Modernen Galerie Saarbrücken!“, heißt es da.  Freitag, 6. Juli: Diesen Tag verbringen die Teilnehmer gemeinsam in der Disney-Ausstellung in Mainz. Sie treffen Micky Maus, Donald Duck und seine Freunde und lernen außerdem deren Zeichner und die Künstler hinter den Comics kennen. Die Teilnehmer sehen, wie die Künstler damals arbeiteten und wie das heute mit dem Zeichnen
funktioniert. In einem Workshop kann man anschließend selbst zum Künstler werden.
Die Kosten belaufen sich auf zehn beziehungsweise 15 Euro pro Tag, Outdoor-Tage 95 Euro für drei Tage. Teilnehmen dürfen alle zwischen sechs und zwölf Jahren/ Outdoor-Tage acht bis 15 Jahre.
Anmeldung unter E-Mail jugendpflege@bexbach.de und bei Jugendpflegerin Eva Meyer unter Telefon (0 68 26) 52 91 11.