Adventsausstellung für Hobbykünstler in der Glanhalle in Höchen

Adventsausstellung für Hobbykünstler in der Glanhalle in Höchen

Am Sonntag, 16. November, von 11 bis 17 Uhr findet in der Glanhalle in Höchen die Adventsausstellung der Hobbykünstler um den Höcherberg statt. Es haben sich 26 Hobbykünstler angemeldet, die ihre Bastelarbeiten anbieten.

Dies sind Arbeiten aus Holz und Keramik, Kerzen, Gestricktes und Genähtes in allen Variationen, handgearbeiteter Schmuck , Advents- und Weihnachtsdekoration, Holzarbeiten mit der Kettensäge, Teelichtlampen, selbstgemachte Köstlichkeiten wie Marmeladen und Liköre, Schmuck aus Silberbesteck, Karten, Schnullerketten, Hundezubehör, Stickarbeiten, Leinennäharbeiten, Filzarbeiten und vieles mehr. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Zugunsten der "Schule am Webersberg - Staatliche Förderschule für körperliche und motorische Entwicklung" an der Uniklinik in Homburg wird zudem eine Tombola veranstaltet. Die Schule ist auch mit einem Infostand beim Markt vertreten. Um 14 Uhr findet die Scheckübergabe vom Herbstmarkt an die Aktion "Herzkrankes Kind Homburg" statt. Für Kinder ist ferner ganztägig eine Kreativecke eingerichtet.

Mehr von Saarbrücker Zeitung