20-Jähriger in Bexbach zusammengeschlagen

Bexbach · Von mehreren Tätern ist ein junger Mann am frühen Sonntag, gegen 4.40 Uhr, im Naturgelände „grüne Lunge“ in Bexbach zusammengeschlagen worden.

Wie die Polizei mitteilte, schlugen und traten die Angreifer den Mann grundlos, wodurch er schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt wurde. Der 20-Jährige wurde in die Universitätsklinik Homburg gebracht. Von den Tätern ist bislang nichts bekannt.

Hinweise bitte an die Polizei in Homburg unter Telefon (0 68 41) 10 60.