Bahnfreunde besuchen die Schweiz

Bahnfreunde besuchen die Schweiz

Bexbach. Auf den schönsten Bahnstrecken Europas unterwegs sind die Modellbahnfreunde Bexbach (MBF Bexbach). Sie fahren vom 1. bis 4. Oktober erneut in die Schweiz. Hier wird mit dem EC der neue Lötschberg-Basistunnel von Spiez nach Brig befahren, die Rückfahrt erfolgt mit dem Regionalzug über eine der schönsten Bahnlinien Europas, über den Lötschberg

Bexbach. Auf den schönsten Bahnstrecken Europas unterwegs sind die Modellbahnfreunde Bexbach (MBF Bexbach). Sie fahren vom 1. bis 4. Oktober erneut in die Schweiz. Hier wird mit dem EC der neue Lötschberg-Basistunnel von Spiez nach Brig befahren, die Rückfahrt erfolgt mit dem Regionalzug über eine der schönsten Bahnlinien Europas, über den Lötschberg.Ein Tag befasst sich mit der Technik des derzeit längsten Alpentunnels, die Besichtigungsmöglichkeit dieses mehr als 30 Kilometer langen Tunnels ist gegeben. Auch das Bahndepot der BLS-Bahngesellschaft kann besichtigt werden. Außer diesen Höhepunkten stehen noch die Besichtigung des Eisenbahnmuseum in Mühlhausen/Frankreich sowie eine Genießerfahrt der besonderen Art an. redNähere Informationen bei Otto-Walter Martin, Telefon (06841) 606 95.

Mehr von Saarbrücker Zeitung