Alle Saarpfalz-Kreis-Artikel vom 19. Juli 2024
Neue Heimat für Bruchhofer Sänger
Neue Heimat für Bruchhofer Sänger

Wieder musste ein Gesangverein aufgebenNeue Heimat für Bruchhofer Sänger

Mit dem Schmidtschen Gesangverein hat sich ein weiterer Chor aufgelöst. Drei Sänger haben sich der Kulturgemeinde Jägersburg angeschlossen.

Grüne Plastikteile und mehr
Grüne Plastikteile und mehr

Das war die Woche in HomburgGrüne Plastikteile und mehr

Es ist nicht immer alles das, was es zu sein scheint – das zeigt sich zum Beispiel an den neuen Sitzmöbeln auf dem Christian-Weber-Platz. Sie sehen eher aus wie vergessene Riesensteine eines überdimensionalen Logikspiels oder Teile eines Monster-Baukastens.

Der Homburger Saalbau braucht eine Verjüngungskur
Der Homburger Saalbau braucht eine Verjüngungskur

Ein Rundgang durch das Kulturzentrum in HomburgDer Homburger Saalbau braucht eine Verjüngungskur

Vor mehr als 20 Jahren wurde der umgebaute und sanierte Saalbau eröffnet. Nun zeigen sich an einigen Stellen Macken, etwa an den Stühlen oder an der Beleuchtung.

Traditionsgeschäft mit besonderem Raum
Traditionsgeschäft mit besonderem Raum

Juwelier Bonkhoff in Homburg schließtTraditionsgeschäft mit besonderem Raum

Beim Homburger Traditionsgeschäft Bonkhoff am historischen Marktplatz läuft seit einiger Zeit der Ausverkauf. Der Juwelier soll bis spätestens Ende August schließen (wir berichteten). Den Beschluss haben Nicole und Mathias Bernhardt gefasst, die den Laden seit 2007 führen.

Warum Barrierefreiheit einen Mehrwert für alle schaffen kann
Warum Barrierefreiheit einen Mehrwert für alle schaffen kann

Fachplanerin in St. IngbertWarum Barrierefreiheit einen Mehrwert für alle schaffen kann

Wenn neu gebaut wird, ist Barrierefreiheit zum Glück selbstverständlich ein Ziel. Wie das Ziel genau erreicht wird, das braucht aber Spezialwissen. Dieses hat Denise Dittmar als Fachplanerin für barrierefreies Bauen. Und als solche kann die Architektin auch Vorurteile ausräumen – insbesondere bei den Baukosten für ihr Fachgebiet.

Die Boomer bringen ein großes Problem
Die Boomer bringen ein großes Problem

Kolumne für St. IngbertDie Boomer bringen ein großes Problem

Die Altersmedizin soll das Kreiskrankenhaus in St. Ingbert retten. Eine gute Idee. Aber auch ein Schreckgespenst für die Älterwerdenden.

Die schönsten Gruppen des Fastnachtsumzuges wurden geehrt
Die schönsten Gruppen des Fastnachtsumzuges wurden geehrt

Ehrung für Fastnachter in St. IngbertDie schönsten Gruppen des Fastnachtsumzuges wurden geehrt

Zum St. Ingberter Faasenachtsumzug kommen jährlich etwa 30 000 Narren in die Stadt, um gemeinsam mit den vielen Gruppen zu feiern. Die schönsten Gruppen werden in der Mittelstadt von einer Jury bewertet und erhalten eine Prämie.

Ein Verkehrschaos blieb vorerst aus
Ein Verkehrschaos blieb vorerst aus

Baustelle in Erfweiler-EhlingenEin Verkehrschaos blieb vorerst aus

Die Vollsperrung der Ortsdurchfahrt in Erfweiler-Ehlingen hatte bisher nicht die befürchteten Folgen. Der Verkehr rollt jetzt über Feldwege.

Niedergailbach sucht einen neuen Ortsvorsteher
Niedergailbach sucht einen neuen Ortsvorsteher

Ortsrat NiedergailbachNiedergailbach sucht einen neuen Ortsvorsteher

Trotz seines Ausscheidens aus dem Ortsrat bleibt Martin Vogelgesang (CDU) vorerst kommissarisch im Amt des Ortsvorstehers von Niedergailbach. Bei der konstituierenden Sitzung im Generationentreff wurde kein Nachfolger gefunden, da sich keiner der anwesenden fünf Ratsmitglieder zur Wahl stellte.

Premiere für „Die Drei von der Tankstelle“ auf der Naturbühne
Premiere für „Die Drei von der Tankstelle“ auf der Naturbühne

Naturbühne GräfinthalPremiere für „Die Drei von der Tankstelle“ auf der Naturbühne

Es dürfte schon recht lange her sein, dass ein Erwachsenenstück, das der Kulturverein Bliesmengen-Bolchen inszenierte, fast ausverkauft war. Bei der Premiere von „Die Drei von der Tankstelle“ auf der Naturbühne Gräfinthal war es so.

Über Bruder Pirmins Wirken im Kongo
Über Bruder Pirmins Wirken im Kongo

Heimatfreunde BebelsheimÜber Bruder Pirmins Wirken im Kongo

Die Heimatfreunde Bebelsheim stellen an diesem Sonntagnachmittag eine neue Broschüre vor.

Warum der Trainer etwas zwiegespalten ist
Warum der Trainer etwas zwiegespalten ist

FC Homburg IIWarum der Trainer etwas zwiegespalten ist

Der Fußball-Saarlandligist FC Homburg II startet mit dem Derby bei der DJK Ballweiler-Wecklingen in die Saison.