1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

36 Leitpfosten aus Verankerung gerissen

36 Leitpfosten aus Verankerung gerissen

Limbach36 Leitpfosten aus Verankerung gerissen Bislang unbekannte Täter entfernten in der Nacht von Freitag auf Samstag auf der Landstraße 119 von Homburg in Fahrtrichtung Limbach insgesamt 36 Verkehrsleitpfosten. Teilweise wurden die Pfosten einfach aus den Bodenverankerungen getreten und anschließend in angrenzendes Gebüsch geworfen

Limbach36 Leitpfosten aus Verankerung gerissen Bislang unbekannte Täter entfernten in der Nacht von Freitag auf Samstag auf der Landstraße 119 von Homburg in Fahrtrichtung Limbach insgesamt 36 Verkehrsleitpfosten. Teilweise wurden die Pfosten einfach aus den Bodenverankerungen getreten und anschließend in angrenzendes Gebüsch geworfen. Die Tat wird als sogenannte Beeinträchtigung von Unfallverhütungsmitteln gewertet und als Straftat verfolgt, teilt die Homburger Polizei weiter mit. redZeugen des Vorfalles werden gebeten, sich bei der Polizei-Bezirksinspektion Homburg unter Telefon (0 68 41) 10 60 zu melden.Bruchhof-SanddorfOrtsvertrauensmann bietet Sprechstunde anDer Ortsvertrauensmann von Bruchhof-Sanddorf, Thomas Morsch, steht ab dem heutigen Montag, 1. März, von 18 bis 19 Uhr, im Filmsaal der Grundschule Bruchhof wieder allen Bürgern des Stadtteils als Ansprechpartner zur Verfügung. Morsch ist erreichbar unter Telefon (01 73) 6 50 77 57 oder über E-Mail unter morschsvb@aol.com. redLimbachDie Kunst des Buchbindens lernen Ab sofort findet in der Limbacher Mühle wieder ein Buchbinder-Kursus statt. Die Leitung hat Martin Grieser, Teffpunkt ist jeweils dienstags und mittwochs zwischen 17.30 und 19.30 Uhr. bamAnmeldungen werden vom Kursusleiter (ausschließlich samstags zwischen zehn und 11.30 Uhr) unter Telefon (0 68 48) 2 83 entgegengenommen. Die Teilnahme kostet pro Abend neun Euro zuzüglich Arbeitsmaterial.