1. Saarland

„Saar-Lor-Lux Classique“-Tour mit 100 historischen Fahrzeugen startet in Saarbrücken

„Saar-Lor-Lux Classique“-Tour mit 100 historischen Fahrzeugen startet in Saarbrücken

Bei schönstem Wetter haben am Freitag 100 historische Fahrzeuge an der Oldtimer-Rallye "Saar-Lor-Lux Classique" teilgenommen. Sie starteten vor der Europagalerie in Saarbrücken . Die Oldtimer sind zwei Tage unterwegs und legen dabei eine Strecke von rund 500 Kilometern zurück.

Die Tour führt durch das Saarland, Luxemburg und Frankreich. Die Veranstaltung ist Wertungslauf zur "1. Bundesliga des deutschen Oldtimersports der Deutschen Classic Serie". 29 verschiedene Fahrzeugmarken und Teams aus neun Ländern gingen am Freitag an den Start. Als ältestes Fahrzeug nimmt ein Studebaker, Baujahr 1916, teil. Teilnehmer mit der weitesten Anreise ist Willy Pesnec aus Long Beach in den USA, der als Beifahrer mit einem Ford Mustang aus dem Jahr 1966 unterwegs ist. Die Tour endet am Samstagnachmittag auf dem St. Johanner Markt in Saarbrücken .