„welt_um_spannend“ im Saarbrücker KuBa

Uraufführung von „welt_um_spannend“ : Musik, Licht und Schauspiel im Saarbrücker KuBa

Das KuBa – Kulturzentrum am EuroBahnhof zeigt an drei Abenden die Uraufführung von „welt_um_spannend“, einer Performance aus Schauspiel, Musik, Licht und Rezitation: Im Mittelpunkt stehen eine Dichterin der Antike, ein Philosoph und eine junge Autorin, die laut KuBa „die hochaktuelle Gender-Thematik“ in den Blick nimmt: Sappho, Peter Sloterdijk und Judith Schalansky.

Martin Huber (Regie und Spiel), Manuel Krass (Musik und Spiel), Krischan Kriesten (visuelle Inszenierung) und Petra Lamy (Rezitation) versprechen „eine Begegnung über zweieinhalbtausend Jahre Kulturgeschichte hinweg“.

Die Termine: 29., 30. und 31. August,
jeweils 19.30 Uhr. Info: www.kuba-sb.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung