Saarbrücken : Nostalgische Pop-Eleganz in Saarbrücken mit Veda

Ein gutes morgendliches Konzert sollte das werden: Am Sonntag tritt Veda im Rahmen der Sonntagsmatineen im Saarbrücker Café Pikant auf (Eisenbahnstraße 45).

Hinter dem Namen steckt der Multi-Instrumentalist Dominic Antonio Sepulvéda aus Birmingham. Ein Album veröffentlicht hat er noch nicht, aber die EP „Sweetheart“ ist eine Pop-Perle mit nostalgischem 80er-Jahre-Glitzer – irgendwo zwischen den verträumten Klängen von Bands wie den Cocteau Twins oder Moose, der kompakten Eleganz von Kollegen wie New Order oder auch The Cure, wenn auch an einem besonders sonnigen und poppigen Tag.

Einlass 10.30 Uhr, Konzert 11 Uhr.

Mehr von Saarbrücker Zeitung