1. Saarland
  2. Saar-Kultur

Rheingold-Star Bodo Staiger ist gestorben

Rheingold-Star : Musiker Bodo Staiger gestorben

Der Düsseldorfer Musiker, Schauspieler und Musikproduzent Bodo Staiger (Rheingold) ist im Alter von 70 Jahren gestorben. Das bestätigte sein Tonstudio 3klangrecords am Mittwoch in Düsseldorf auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur.

Staigers Ehefrau Brigitte ist Inhaberin des Studios, ihr Mann leitete es.

Staiger landete mit der Popband Rheingold und dem Stück „Dreiklangsdimensionen“ seinen größten Hit. „Was bleibt, ist unglaubliche, tolle und zeitlose Musik“, sagte Musikexperte Michael Wenzel zum Tod des Künstlers.

Staigers Tod habe eine besondere Tragik: Mit Rheingold sei er in den 40 Jahren Bandgeschichte nie live aufgetreten, was sich im kommenden Jahr ändern sollte. Dazu werde es nun nicht mehr kommen.