"Luft" im Kino Achteinhalb

„Luft“ von Anatol Schuster : Film aus der Großregion im Kino Achteinhalb

Ein Film, der überwiegend in der Großregion gedreht wurde, darunter auch im Weltkulturerbe Völklinger Hütte, läuft am Samstag und am Sonntag im Saarbrücker Kino Achteinhalb: „Luft“ von Anatol Schuster, die Geschichte zweier gegensätzlicher junger Frauen, die sich bei einem Roadtrip ineinander verlieben: die 17-jährige Manja und die gleichaltrige Louk.

„Luft“ war auch beim Filmfestival Max Ophüls in Saarbrücken zu sehen. Die Vorstellungen beginnen jeweils um 20 Uhr.
www.kinoachteinhalb.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung