1. Saarland
  2. Saar-Kultur

Lehrermangel an Musikschulen

Beruf „zu unattraktiv“ : Saar-Musikschulen klagen über Lehrermangel

Zu viele Honorarkräfte, zu wenig Lehrerinnen und Lehrer. Wie der SR meldet, klagen die saarländischen Musikschulen über einen Lehrermangel. 200 der 300 Musikpädagogen dort seien nur stundenweise beschäftigt, teilte der Musikschulverband mit – der Beruf sei „zu unattraktiv“.

Mehr Lehrer seien notwendig, um die steigenden Schülerzahlen zu bewältigen.