Kunst von Strafgefangenen

Ab 5. Juni : Zweibrücker Ausstellung mit Knast-Kunst

Das Pfälzische Oberlandesgericht Zweibrücken und das Stadtmuseum Zweibrücken zeigen von 5. Juni bis 25. August eine Wanderausstellung mit Kunstwerken von Strafgefangenen. Die Schau „Ein halber Quadratmeter Freiheit.

Bilder aus der Haft“ zeigt etwa 80 Werke von Strafgefangenen aus mehr als 30 Ländern. Konzipiert hat die Ausstellung der Berliner gemeinnützige Verein Art and Prison, der Kunstwettbewerbe für Menschen in Haft organisiert und deren Werke ausstellt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung