1. Saarland
  2. Saar-Kultur

Kultur-Initiative der Saar-Arbeitskammer zieht positive Zwischenbilanz

Youtube-Kanal der Arbeitskammer : 100 000 Aufrufe von Video-Konzerten

Positive Zwischenbilanz für Kultur-Initiative #supportyourlocalscene, heute Abend spielt Drehmoment.

Die Arbeitskammer und das Kultusministerium ziehen eine positive Zwischenbilanz von ihrer vor gut zwei Wochen gestarteten Initiative „Support your local act, don´t forget your favourite location“. Freiberufliche saarländische Musiker und Musikerinnen konnten an bekannten Veranstaltungsorten halbstündige Konzerte geben. Die entstandenen Filmmitschnitte werden auf der Facebookseite sowie dem Youtube-Kanal der Arbeitskammer veröffentlicht.

„Die Initiative ist ein großer Erfolg. Bereits nach dem siebten Konzert haben wir rund 100 000 Aufrufe der Konzert-Videos“, bilanziert Thomas Otto, Hauptgeschäftsführer der Arbeitskammer. Insgesamt wurden 17 Konzerte an Spielstätten im ganzen Saarland produziert. Sowohl die Musiker und Musikerinnen als auch die Lokalitäten erhalten eine Gage oder ein Nutzungsentgelt.

„Digitale Formate werden entwickelt, es entstehen neue Kooperationen, oft über bisher bestehende Grenzen hinweg. Und natürlich kommt es jetzt auf politische Unterstützung an“, teilte Bildungs- und Kulturministerin Christine Streichert-Clivot (SPD) mit. Die Ministerin wolle sich zudem für eine Aufstockung des Kultur-Etats einsetzen.

„Die Kulturszene benötigt neben der Soforthilfe auch direkte Unterstützung, um die Möglichkeiten zu haben, das eigene kreative Schaffen zu präsentieren und zu vermarkten“, sagt Thomas Otto. Die Branche würde auch zukünftig die Auswirkungen der Pandemie massiv zu spüren bekommen.

Um Künstlerinnen und Künstler weiter zu unterstützen, hat die Arbeitskammer eine weitere Initiative mit dem PopRat gestartet. Kulturschaffenden aus der Musikbranche, aber auch aus anderen Kultur- und Kreativgenres, werden kostenlose Online-Workshops von Kreativ-Business-Profis zur besseren Vernetzung und Online-Vermarktung angeboten.

Die nächsten Konzerte: Freitag, 24. April, Drehmoment – Hussingers Atelier Dillingen; Sonntag, 26. April Wolfgang Winkler - Salzbrunnenhaus Sulzbach; Dienstag, 28. April Awa – Zing Saarbrücken. Alle Konzerte um 19 Uhr auf der Facebook-Seite der Arbeitskammer.