Krise bei Festival-Leitung Nach Bewerber-Flaute für Festival Perspectives – nun gibt es doch Kandidaten für den Chefposten

Saarbrücken · Die Saarbrücker Perspectives verlieren ihre erfahrensten Kräfte und müssen ohne Führung klar kommen. Wir sagen, warum und und wie es weitergeht.

Krise bei Festival Perspectives – nach Bewerber-Flaute gibt es nun doch Kandidaten
Foto: Oliver Dietze

Die Präsidentin der Stiftung für deutsch-französische kulturelle Zusammenarbeit ist very busy derzeit. Denn ihrer Organisation obliegt die Träger-Aufgabe für das deutsch-französische Traditions-Festival Perspectives, das im Sommer seine langjährige Chefin Sylvie Hamard verlor. Deshalb übernimmt Doris Pack (81) derzeit Aufgaben, die eigentlich Sache der Perspectives-Festivalleitung wären. Doch die gibt es ja bekanntlich nicht mehr und noch nicht. Bis 30. November lief die Bewerbungsfrist für Interessenten, die von 2025 an zunächst für drei Jahre das Festival übernehmen sollen.