1. Saarland
  2. Saar-Kultur

Kleine und große Konzerte: Das Saarland hat am Wochenende viel zu bieten

Zahlreiche Konzerte : Das Saarland hat am Wochenende viel zu bieten

Von großen Open-Airs bis hin zu kleineren Konzerten sowie Angebote für Jung bis Alt – trotz der laufenden Sommerferien gibt es in der Region weiterhin zahlreiche Veranstaltungen. Hier sind einige Beispiele:

Noch bis diesen Sonntag, 21. August, wird das „Burg-Open-Air 2022“ in Illingen gefeiert. Für diesen Samstag, 20. August, hat sich Michael Patrick Kelly angesagt. Der Musiker wird dort sein einziges in Deutschland geplantes Open-Air-Konzert in diesem Jahr spielen. Zu hören sind Songs aus seinem aktuellen Album „B.O.A.T.S.“ und andere Hits. Auch Michael Patrick Kelly, Gentleman und Joris sowie Max Giesinger und Tom Gregory werden noch bis Sonntag in Illingen auftreten.

Karten unter www.ticket-regional.de und weitere Infos unter
www.burg-open-air.de

Auch die Open-Air-Reihe im Strandbad Losheim startet in den nächsten Tagen. Den Auftakt macht der bekannte Pop-Sänger Wincent Weiss („Musik sein“) mit seinem Konzert am Mittwoch, 24. August, 19 Uhr. Neben seinen Hits wird er sein aktuelles Album „Vielleicht irgendwann“ live vorstellen.

Karten und weitere Infos unter
www.garage-sb.de

Die Veranstaltungs-Reihe „Saarbrücker Sommermusik“ geht dagegen in ihre nächste Runde: An diesem Freitag, 19. August, 20 Uhr, startet ein Klavierabend mit Moritz Ernst im Festsaal des Rathauses St. Johann in Saarbrücken. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Rainer Bischof, Arnold Schönberg und Johannes Brahms. An diesem Samstag, 20. August, 20 Uhr, ist dann im Festsaal des Rathauses St. Johann ein Liederabend mit Claudia Schreiner und Alexander Mayer zu hören. Präsentiert wird der Zyklus „Das Buch der hängenden Gärten“ von Arnold Schönberg. An diesem Sonntag, 21. August, 17 Uhr, tritt das Duo Kreutzer im Rathaus St. Johann auf. Zu hören sind unter anderem Werke von Alexander Zemlinsky und Tzvi Avni.

Karten und weitere Infos unter
www.saarbruecken.de/sommermusik

An diesem Sonntag, 21. August, steht im Biergarten der ehemaligen Diskothek „Bocaccio“ in Illingen/Uchtelfangen (Josefstraße 26) ein Frühschoppenkonzert der „Pete Miller Band“ auf dem Programm. Beginn ist um 11 Uhr. Bei Regen wird die Veranstaltung in die ehemaligen Räumlichkeiten des Bocaccio verlegt.

Eine „Varieté Surprise Nuit“ erwartet die Besucher an diesem Freitag, 19. August, 21 Uhr, in der Saarbrücker Bakerstreet. Präsentiert wird ein Mix aus Magie, Artistik, Gesang, Tanz, Comedy, Burlesque und einer Live-Showband.

Karten und weitere Infos unter
www.bakerstreetsb.de

In der Reihe „Museum After Work“ geht es am Mittwoch, 24. August, 18 Uhr, in den Skulpturengarten der Modernen Galerie. „Als grüne Oase gehört er zu den schönsten Orten in der Saarbrücker Innenstadt“, so der Veranstalter. Hier „kommunizieren“ die plastischen Arbeiten mit der sich ständig wandelnden Natur, sei es, wie schon in der Antike, in Bronze gegossen, wie bei Maillol und Wotruba, oder hergestellt aus Eisen und Stahl, den Materialien, die unsere Region so lange geprägt haben. Erst in jüngster Zeit wurde diese materielle Einheitlichkeit aufgebrochen durch die Integration einer Skulptur aus kostbarem weißem Marmor. Das Werk von Pae White bildet jetzt den neuen Mittelpunkt dieses Landschaftsgartens. Immer mittwochs ab 18 Uhr haben Besucher bei der Reihe die Gelegenheit, mit Kunstexperten ins Gespräch zu kommen oder mit Kuratoren durch aktuelle Präsentationen zu gehen. Bei einem Getränk im „Kunstherz – Café Deli Bar“ findet die Veranstaltung ihren Ausklang.

Weitere Infos unter
www.kulturbesitz.de

Eine Führung mit Gästeführerin Heide Stein alias „Friederike Juliane Gräfin von Reden“ startet an diesem Sonntag, 21. August, 11 Uhr, an der Statue des „Redner Hannes“ am Bergwerk Reden 10 in Schiffweiler. Die Teilnehmer erwartet ein Rundgang durch den Erlebnisort Reden mit seiner ehemaligen Welt der Wassergärten, dem „Mosesgang“ und vielen weiteren Anekdoten.

Karten und weitere Infos unter
www.erlebnisort.reden.de

Auch für Kinder und Jugendliche gibt es in dieser Woche wieder zahlreiche Ferienangebote. So bietet von Montag, 22. August, bis Freitag, 26. August, das KuBa – Kulturzentrum am EuroBahnhof in Saarbrücken Workshops für Jugendliche von zwölf bis 18 Jahren an. Der „SommerExpress“ umfasst fünf Kurse zu den Themen Comic, Video, Graffiti (Doppelkurs) und Rap. Die Workshops laufen täglich von 11 Uhr bis 15.30 Uhr. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Anmeldung (mit folgenden Angaben: Vollständiger Vor- und Nachname des Erziehungsberechtigten und des Workshop-Teilnehmers, Alter, postalische Adresse, E-Mail, Telefon und den Workshop) per E-Mail an info@kuba-sb.de.

Weitere Infos unter
www.kuba-sb.de

Auf der Vaubaninsel in Saarlouis wird in den diesjährigen Sommerferien ebenfalls ein kostenloses Freizeitprogramm angeboten. An diesem Sonntag, 21. August, ab 11 Uhr, tritt dort der Jongleur und Artist Christian Dirr auf.

Der Eintritt ist frei. Weitere Infos unter
www.saarlouis.de