1. Saarland
  2. Saar-Kultur

Händel-Oper „Semele“ im April in der Völklinger Hütte

Fünf Termine : Händel-Oper „Semele“ im April in der Völklinger Hütte

Die Hochschule für Musik Saar, das Saarländische Staatstheater und das Weltkulturerbe Völklinger Hütte präsentieren im April „Semele“ von Georg Friedrich Händel (1685-1759).

Premiere des „Opern-Oratoriums“ ist am Donnerstag, 2. April, in der Erzhalle des Industriedenkmals. Weitere Aufführungen folgen am 3., 6., 7. und 9. April, wie die Völklinger Hütte ankündigte.

Das Stück basiert auf dem Mythos der Königstochter Semele. Sie stirbt, als sie ihren Geliebten Jupiter bittet, ihr in seiner Gestalt als Gott zu erscheinen. Studierende der Hochschule und das Orchester der Musikhochschule singen und musizieren.

www.voelklinger-huette.org/veranstaltungen