„Ghost in the Shell“ mit Diskussion im Filmhaus

Kinovorstellung : „Ghost in the Shell“ mit Diskussion im Filmhaus

Die Filmreihe „Künstliche Intelligenz im Kino“ geht weiter: Am Donnerstag ist der US-Film „Ghost in the Shell“ mit Scarlett Johansson ab 18.30 Uhr im Saarbrücker Filmhaus zu sehen. Danach diskutieren Soenke Zehle, Dozent für Medientheorie an der Hochschule der Bildenden Künste Saar (HBK), und Gordon Bolduan vom Kompetenzzentrum Informatik Saarland über den Film.

Die Filmreihe veranstaltet das Filmhaus zusammen mit dem Kompetenzzentrum für Informatik und dem Deutsch-Amerikanischen Institut.
www.filmhaus-saarbruecken.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung