Konzertreihe 8. Saarbrücker FreeJazzFestival – die kleine große Nische

Saarbrücken · Am 29. März beginnt das 8. FreeJazzFestival in Saarbrücken. Dessen Leiter hätte gerne mehr Förderung für seine Konzertreihe – auch im Hinblick auf ein neues Jazzfestival in der Stadt.

 Die ungewöhnliche Vibraphonistin Els Vandeweyer wird am 1. April mit dem FreeJazzSaarOrchester auftreten.

Die ungewöhnliche Vibraphonistin Els Vandeweyer wird am 1. April mit dem FreeJazzSaarOrchester auftreten.

Foto: Viola Förster v.d. Lühe

„Mir geht es nicht darum, zum Saturn zu reisen oder Gott zu finden, sondern einfach das Dasein auf der Erde leichter zu machen.“ Dieses Credo aus dem Mund des Stargastes Gene Y. Ashton alias Cooper-Moore ist ein Leitgedanke des 8. FreeJazzFestivals Saarbrücken. Von Mittwoch, 29. März, bis Sonntag, 2. April, werden sich bei dem Treffen regionale bis internationale Größen in der Kunst der freien Improvisation üben.