1. Saarland
  2. Saar-Kultur

FDP Saar kritisiert „Resonanzen“-Festiva

„Schon vor dem Start kopflos“ : FDP Saar kritisiert „Resonanzen“-Festival

„Schon vor dem Start kopflos“ nennt die FDP Saar das neue Musikfestival „Resonanzen“ nach dem Abschied von Nicole Johänntgen aus dem Leitungsteam (wir berichteten).

In einer Mitteilung zeigt sich die FDP Saar „verwundert“, dass das Land „weiterhin am Plan eines staatlichen Kulturfestivals festhält“, obwohl dieses trotz „üppiger“ Subventionierung „nicht aus den Startlöchern kommt“. Der stellvertretende Landesvorsitzende Helmut Isringhaus sagte, das „sei der Unterschied zwischen privater bürgernaher Initiative und ministeriell verordneter Kulturveranstaltung“. Isringhaus fordert eine „Umleitung der Fördergelder auf die Internationalen Musikfestspiele Saar“. Isringhaus gehört dem Vorstand des Fördervereins der Musikfestpiele an.