1. Saarland
  2. Saar-Kultur

„Créajeune“-Filme in Saarbrücken

Im Kino Achteinhalb : „Créajeune“-Filme der Großregion in Saarbrücken

„Créajeune“, der Filmwettbewerb der Großregion, macht heute im Saarbrücker Kino Achteinhalb Station: In der Kategorie „Wettbewerb Junge Erwachsene“ laufen heute Abend ab 19 Uhr acht Filme – in einer Länge zwischen fünf und 26 Minuten.

Zu sehen sind unter anderem zwei Epsioden der Doku-Reihe „Mind.Art.Creativity“ über Künstlerinnen und Künstler in Luxemburg, französische Horror-Comedy („Bernard-Henri: Escape from terre“), ein belgischer Film über den Klimawandel („Rendez-Vous en 2050“) – und eine saarländische Produktion: Nicola Bläs erzählt in „Stand your ground“ von einer jungen Frau und ihrem alles beherrschenden Traum, Tänzerin zu werden.
www.filmbuero-saar.de