1. Saarland
  2. Saar-Kultur

Ausstellung "Glas" beim Ophüls-Festival

In Lolas Bistro : Fotografien vom Ophüls-Festival

Beim Filmfestival Max Ophüls Preis haben im vergangenen Jahr Mark Doerr und Jens Gerlach um die 40 Filmschaffende und Gäste sozusagen anti-digital fotografiert – mit dem aufwendigen Kollodium-Nassplattenverfahren aus dem 19. Jahrhundert. Das Ergebnis sind Bilder, die wie aus einer anderen Zeit wirken.

Diese Aufnahmen sind nun im Rahmen der Reihe „Pictures of Pop“ unter dem Ausstellungstitel „Glas“ während des Ophüls-Festivals zu sehen: von diesem Sonntag bis zum 26. Januar im Festivalstandort „Lolas Bistro“ im alten C&A. Vernissage ist am Sonntag um 16 Uhr mit Einführung und Musik. Unser Foto zeigt die Schauspielerin Marie Rathscheck aus dem Film „Das melancholische Mädchen“.

Informationen unter www.ffmop.de und www.pop20.de