1. Saarland
  2. Saar-Kultur

Auf dem Programm stehen Britten und Schubert.

Sonntag ab 11.04 Uhr bei SR2 : Staatsorchester ohne Publikum – aber live im Radio

Wenn das Publikum zurzeit nicht zum Orchester kommen kann, dann kommt das Orchester zum Publikum – mittels Radio: Das 2. Sinfoniekonzert des Saarländischen Staatsorchesters wird am Sonntag, 22. November, ab 11.04 Uhr bei SR2 Kulturradio übertragen.

Bodo Busse, Generalintendant des Saarländischen Staatstheaters, und SR2-Moderatorin Maria Gutierrez führen gemeinsam durch das Programm. Das Konzert unter der Leitung von Sébastien Rouland beginnt mit Benjamin Brittens „Simple Symphony op. 4“ und „Les illuminations op. 18“. Werke von Franz Schubert schließen sich an: „An die Musik“, interpretiert von der Sopranistin Lavinia Dames und die Sinfonie Nr. 6 C-Dur D 589. Das Konzert steht danach noch für sieben Tage in der SR-Mediathek zum Abruf bereit.
www.staatstheater.saarland