Amaryllis Streichquartett in Saarbrücken

Abschlusskonzert : Konzert mit Amaryllis Streichquartett

Die Saarbrücker Kammerkonzerte gehen am Freitag zu Ende (wir berichteten): Bei dem Abschlusskonzert ab 19 Uhr tritt das Amaryllis Streichquartett in der Hochschule für Musik Saar (HfM) auf. Gustav Frielinghaus (Violine), Lena Sandoz (Violine), Tomoko Akasaka (Viola) und Yves Sandoz (Violoncello) spielen Joseph Haydns „Lerchenquartett“, ein Streichquartett von Witold Lutoslawski und Beethovens Streichquartett B-Dur, op.

130. Karten: Musikhaus Knopp (Sb) und an der Abendkasse.

Mehr von Saarbrücker Zeitung