29. Bundestreffen von Theater-Jugendclubs ab 15. September in Saarbrücken.

Bundestreffen des Theaternachwuchses : Theater-Jugend trifft sich in Saarbrücken

Das 29. Bundestreffen von Jugendclubs an Theatern findet am Saarländischen Staatstheater (SST) statt: vom 15. bis zum 20. September. Gastgeber ist das SST, unterstützt vom Theater Überzwerg.

Sechs von einer Fachjury ausgewählte Jugendclubs stellen ihre Inszenierungen vor, junge Regisseurinnen und Regisseure können ein eigenes kurzes Stück inszenieren, es gibt Workshops, Aufführungsgespräche und eine eigene Festivalzeitung.

Zur Eröffnung am Sonntag um 18 Uhr in der Alten Feuerwache sind Gäste herzlich willkommen, anschließend zeigt das Junge Ensemble des Staatstheaters noch einmal seine Johanna-von Orleans-Collage „Ich, Ikone“. Im Laufe der Festivalwoche präsentieren sich dann die  Jugendclubs: der tanzmainz club vom Staatstheater Mainz, der Tonsport Jugendclub vom Staatstheater Mainz, das Junge Deutsche Nationaltheater Weimar, das Junge Schauspiel Frankfurt, stellwerk – Junges Theater Weimar und das Junge Theater Bremen.

Einige Vorstellungen sind schon ausverkauft, Infos/Karten: Tel. (06 81) 30 92 486.

Mehr von Saarbrücker Zeitung