1. Saarland

Saar-Apotheker beklagen Notstand bei Medikamenten

Arzneimittel-Knappheit : Saar-Apotheker beklagen Notstand bei Medikamenten

Die Apotheker im Saarland schlagen angesichts von sich verschärfenden Medikamenten-Engpässen Alarm. Wie Fach-Personal in der Region berichtet, betrifft der Mangel mittlerweile jede Art von Arznei.

Vor allem ältere Menschen hätten Schwierigkeiten mit Wartezeiten und Ersatzpräparaten. Bundesweit herrscht derzeit ein Lieferengpass für 254 Medikamente. In Brüssel forderten Ärzte am Donnerstag die Europäische Kommission zum Handeln auf.