Rund ums Gerätehaus im Volkertstal in Furpach wird gefeiert

Rund ums Gerätehaus im Volkertstal in Furpach wird gefeiert

Furpach. Der Löschbezirk Furpach feiert noch bis zum Sonntag sein Feuerwehrfest am Gerätehaus im Volkerstal. Der Startschuss fiel am Freitagabend mit einem Oldie-Abend

Furpach. Der Löschbezirk Furpach feiert noch bis zum Sonntag sein Feuerwehrfest am Gerätehaus im Volkerstal. Der Startschuss fiel am Freitagabend mit einem Oldie-Abend. Neben dem Altbekannten gibt es in diesem Jahr auch eine Premiere auf dem Feuerwehrfest: Am Samstagabend ab 19 Uhr tritt die fünfköpfige Live-Cover-Band Groovestation mit ihrem bunt gemischten Programm aus neuen und alten Pop- und Rocksongs auf. Neben diesem musikalischen Highlight gibt es am Sonntagmorgen ab 10 Uhr noch den traditionellen Frühschoppen mit Blasmusik vom Musikverein Eiweiler, teilt der Veranstalter weiter mit. An allen drei Abenden öffnet eine Cocktailbar. Neben dem Festbetrieb besteht für die Bevölkerung auch die Möglichkeit sich über die Arbeit und Ausrüstung der Feuerwehr zu informieren. red