Rund um die Gemeinde radelnFamilienradtour "Rund um Saarwellingen"

Rund um die Gemeinde radelnFamilienradtour "Rund um Saarwellingen"

Saarwellingen. "Rund um Saarwellingen" geht es am Sonntag, 3. Oktober, ab neun Uhr beim achten Familien-Fahrrad-Tag der Gemeinde. Start- und Zielort ist die Schutzhütte des Saarwald-Vereins in Saarwellingen

Saarwellingen. "Rund um Saarwellingen" geht es am Sonntag, 3. Oktober, ab neun Uhr beim achten Familien-Fahrrad-Tag der Gemeinde. Start- und Zielort ist die Schutzhütte des Saarwald-Vereins in Saarwellingen. Starten können die Teilnehmer außerdem auch an den einzelnen Streckenposten Husarenkreuz Hoxberg, Auf der Kupp beim Hundesportverein Reisbach, am Sportplatz Schwarzenholz, am Parkplatz Lachwald, am Landgasthof Sankt Georg und beim Bistro-Restaurant Waldstube.Mit der Teilnahmekarte zum Preis von zwei Euro - erhältlich an der Infotheke im Rathaus - können die Radler sich außerdem an der Tombola am Ende des Tages beteiligen: Die Karten werden an den einzelnen Streckenposten abgestempelt; für jeden Stempel gibt's bei der Abschlussveranstaltung um 14.30 Uhr an der Schützhütte des Saarwald-Vereins ein Los. Zu gewinnen sind Preise rund um das Thema Fitness und Fahrrad. Die Hauptpreise sind zwei Fahrräder.Der Radweg "Rund um Saarwellingen" bewegt sich in etwa entlang der natürlichen Grenzen der Gemeinde Saarwellingen und hat ein Länge von 35 Kilometern. Dabei können die Ortsteile Saarwellingen, Schwarzenholz und Reisbach separat umfahren werden. Der Weg ist ausgeschildert. Die kleinen Rundwege sind zwischen zwölf und 17,5 Kilometer lange und über Waldparkplätze zu erreichen. kj