| 21:29 Uhr

Kritik an Freistellung von Josef Schun
Rückendeckung für Feuerwehrchef

Saarbrücken. (hem) Die Arbeitsgemeinschaft der Leiter der Berufsfeuerwehren in Deutschland kritisiert die Freistellung des Saarbrücker Wehrchefs Josef Schun nach dem Großbrand Anfang Dezember. Auch Brandschutz-Experten halten den Schritt für verfrüht, da Brandursache und Abläufe nicht geklärt seien.

(hem) Die Arbeitsgemeinschaft der Leiter der Berufsfeuerwehren in Deutschland kritisiert die Freistellung des Saarbrücker Wehrchefs Josef Schun nach dem Großbrand Anfang Dezember. Auch Brandschutz-Experten halten den Schritt für verfrüht, da Brandursache und Abläufe nicht geklärt seien.