1. Saarland

"Rücken aktiv"-Kursus in der Glanhalle

"Rücken aktiv"-Kursus in der Glanhalle

Höchen"Rücken aktiv"-Kursus in der GlanhalleDie Übungseinheiten im präventionsgeprüften "Rücken aktiv"-Kursus für Neu- und Wiedereinsteiger beim Tus Höchen beginnen am Dienstag, 22. März, 18.30 Uhr, in der Glanhalle. Das Training im "Rundum fit"-Kursus für Männer und Frauen, startet am Donnerstag, 24. März, ab 19 Uhr, an gleicher Stelle

Höchen

"Rücken aktiv"-Kursus

in der Glanhalle

Die Übungseinheiten im präventionsgeprüften "Rücken aktiv"-Kursus für Neu- und Wiedereinsteiger beim Tus Höchen beginnen am Dienstag, 22. März, 18.30 Uhr, in der Glanhalle. Das Training im "Rundum fit"-Kursus für Männer und Frauen, startet am Donnerstag, 24. März, ab 19 Uhr, an gleicher Stelle. red

Nähere Informationen bei Judith Hornberger, Tel. (0 68 26) 8 03 11, E-Mail: juhorn@gmx.de oder bei Elmar Wagner, Tel. (0 68 26) 8 11 42, und Lothar Wagner, Tel. (0 68 26) 64 45.

Oberbexbach

Erich Steitz hält Vortrag bei der Frauengruppe

Zu einem Vortrag kommt die Frauengruppe der Protestantischen Kirchengemeinde Oberbexbach am Mittwoch, 23. März, um 20 Uhr zusammen. Erich Steitz referiert über das Thema: "Gott und die Wissenschaft. Wie bringt man Glauben und Wissenschaft in Einklang?" Gäste sind willkommen. red

Höchen

Gartenbauer veranstalten Baumschnittkursus

Ende März bietet der Obst- und Gartenbauverein Höchen einen Frühjahrs-Baumschnittkurs an. Am Donnerstag, 24. März, im Raum des Natur- und Vogelschutzvereins, Schulhaus, wird Harry Lavall die notwendigen theoretischen Grundlagen vortragen. Zwei Tage später, Samstag, 26. März, neun Uhr, kommt die Praxis zu ihrem Recht. Treffpunkt ist dann der Obstgarten von Lothar Sorg, Dunzweilerstraße 78. Die Teilnahme ist kostenlos. red

Homburg

Awo-Ortsverein fährt

in die Eifel

Die Jahresfahrt des Awo-Ortsvereins Homburg geht in diesem Jahr in die Eifel. Stattfinden wird sie in der Woche vom 2. bis 9. Juli. Vorgesehen sind dabei Tagesfahrten mit Führungen nach Monschau/Maastrich-Holland/Köln sowie ein Besuch des Freilichtmuseums in Kommern. Es wird auch eine Bootsfahrt auf dem Ruhtalsee angeboten. Auch Nichtmitglieder sind willkommen. red

Infos bei Dieter Scharbach unter Tel. (0 68 41) 59 16.

Kirrberg

"Die goldene Regel" ist Thema beim Frauenkreis

Der evangelische Frauenkreis Kirrberg trifft sich am Donnerstag, 24. März, um 16 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Lambsbachstraße. Thema des Nachmittags ist: "Die goldene Regel oder: Was Du nicht willst, das man Dir tu'. . .?!". Pfarrerin Ulrike Wahl-Risser wird ebenfalls an dem tag dabei sein. Gäste sind willkommen. red