Rotary Club bietet Mistelzweige zugunsten der Hospizhilfe an

St Wendel · Die Freunde des St. Wendeler Rotary-Clubs fahren am kommenden Freitag, 29.

November mit zehn Teams nach Frankreich zum französischen Partner Rotary-Club Chateau-Salins-Morhange-Dieuze. Dort werden traditionell bei einer freundschaftlichen Zusammenkunft die Mistelzweige von den französischen Freunden an die deutschen Freunde übergeben. Diese werden dann bei der jährlichen Mistel-Aktion zugunsten der christlichen Hospizhilfe in St. Wendel am Samstag, 30. November, von 9 bis 16 Uhr an insgesamt zehn Standorten angeboten.

An diesen Standorten können die Mistelzweige mit einer freiwilligen Spende erworben werden: Freisen (Baustoffe Müller und Edeka Markt), Hasborn ("nah und gut" Markt), Oberkirchen (An der Bushaltestellein der Dorfmitte), Oberthal (Am Brühl-Zentrum), Otzenhausen (Edeka Markt), St. Wendel (Globus Ost-, und Süd Eingang und Wasgau Markt), Tholey (Edeka Markt).

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort