Rot-Rot-Grün will über Koalition im Saarbrücker Rat reden

Rot-Rot-Grün will über Koalition im Saarbrücker Rat reden

Saarbrücken. "Die Phase der Sondierungsgespräche im Stadtrat ist abgeschlossen" - das erklärten gestern Nachmittag die Kreisvorsitzenden von SPD, Linken und Grünen, Horst Schmeer (SPD), Rolf Linsler (Linke) und Thomas Brück (Grüne), in einer gemeinsamen Pressemitteilung

Saarbrücken. "Die Phase der Sondierungsgespräche im Stadtrat ist abgeschlossen" - das erklärten gestern Nachmittag die Kreisvorsitzenden von SPD, Linken und Grünen, Horst Schmeer (SPD), Rolf Linsler (Linke) und Thomas Brück (Grüne), in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Nun wollen sie sich in ihren Parteigremien den Segen dafür holen, "in der nächsten Woche offizielle Koalitionsverhandlungen zur Bildung einer rot-rot-grünen Ratsmehrheit" aufzunehmen. Ihr Ziel ist es, bis Ende September zu einer Koalitionsvereinbarung zu kommen. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung